Unsere Springpferde

"D'incantare" von D'inzeo - Contendro I - geb. 2013

 

 

Bildhübscher, dunkelbrauner Wallach, geb. 2013.

 

Mit viel Harmonie im Körper verkörpert er das Idealbild eines Reitpferdes, bei sehr gutem Interieur.

Sein Vater ist der SF-Hengst D‘Inzeo, der von Douglas x Heartbreaker abstammt.

Seine Mutter (von Contendro I (Holst.)) ist auch die direkte Mutter des Bundeschampions Caroly, seiner selbst jetzt Deckhengst auf der Deckstation Schockemöhle in Mühlen. D‘Incantare ist ein sehr sportlicher, gut zu reitender Nachwuchsspringer, dem in Punkto Vermögen und Vorsicht nichts im Wege steht! Vor 2 Wochen hat er seine erste Springpferdeprüfung Kl. A absolviert , mit Wertnote 7,8 und damit zweitplacierter. Ein gelungener Auftritt!  Weitere Turniere sind genannt.

TÜV neu incl. Röntgenbilder. Alles bestens.

Für mehr Details besuchen Sie unser Inserat auf eHorses.




"Dalailama" von Diarado-Kolibri - geb. 2015

Dieser 3 - jährige Hengst ist ein sehr talentierter Diarado Sohn mit viel Ausstrahlung, der in der täglichen Arbeit richtig viel Spaß macht und schnell lernt. Er ist recht angenehm im Umgang und gut zu händeln. Er springt vorsichtig, mit guter Übersicht und Vermögen. Der bereits angerittene Hengst macht sich sehr gut unter dem Sattel, bei guter Rittigkeit und 3 wirklich guten Grundgangarten. Für mehr Details besuchen Sie sein Inserat auf eHorses.


"Louis" von Lord Z-Polydor-Don Carlos - geb. 2008


Brauner Wallach mit hervorragender Springabstammung:

 

Großmutter ist eine Vollschwester zum Celler Landbeschäler "Dynamo". Er ist ein sehr leichtrittiger und vermögender Springkracher für gehobene Ansprüche. Aus eigener Zucht und Aufzucht. "Louis" ist in der Saison 2013 Springpferdeprüfung Kl. M placiert und hat 2 x in Springpferdeprüfung Kl. L gewonnen. Erfolgreiche Teilnahme am Bundeschampionat in Warendorf im September 2013 (siehe Fotos).

 

VERKAUFT NACH SÜDAFRIKA


"Randon Pleasure" von For Pleasure-Quidam de Revel - geb. 2005

Fuchs Stute, ca. 1,65 m, Zucht: Cheval de Selle Francais Section A.

Vater: For Pleasure, Muttervater: Quidam de Revel.

"Randon Pleasure" hat am 04. Juni 2012 beim Turnier in Sandbostel ein M* Springen gewonnen.

L-Springen gesiegt in Verden RV Aller-Weser.

Inzwischen ist die Stute mehrfach siegreich international bis 1,60m mit der italienischen Springreiterin Giulia Martinengo Marquet.

 

VERKAUFT

 

Bitte beachten Sie: die Mutter von "Randon Pleasure" Helise Pierville ist noch mit drei Nachkommen - zwei mal von Tangelo van de Zuuthoeve & ein mal von Kannan - in unserem Stall.